Suche Rezepte für Hausmannskost, aus Ur- und Omas Küche
Einen neuen Artikel erstellen
Forums-Blog - Zitate -178-Blog

"Altersarmut"

Erstellt 19.04.2016 21:58 von meineHeimat 19.04.2016 21:58 In der Kategorie Allgemein.

Eineinhalb Jahre vor dem Bundestagswahl und nach verheerenden Niederlagen der Volksparteien bei den letzten Landtagswahlen, steigen die Altersbezüge ab Juli 2016 zwischen vier und fünf Prozent. Die größte Rentenanpassung seit 23 Jahren, wie Regierungspolitiker jubeln. 20 Millionen Rentner mehr Kohle - das ist doch wunderbar. Und die Rentenkasse ist mit 32 Milliarden Euro Reserve bis oben hin gefüllt - auch das ist paradiesisch.
Das alles ist der guten Wirtschaftslage mit Rekordbeschäftigung, niedriger Arbeitslosigkeit und Lohnzuwächsen zu verdanken. Gott, was sind wir Politiker doch für Prachtkerle und Prachtweiber! So oder ähnlich klingt es aus dem Berliner Elfenbeinturm. Doch was Ihnen nicht gesagt wird: Das ist nur die halbe Wahrheit. Die "kurzfristige" Wahrheit. Denn vieles sieht ganz anders aus. Und vieles wird ganz anders kommen. Der sprichwörtliche Schlag wird Sie später treffen. Aber dann mit voller Härte!
Denn in den letzten Jahren blieben die Renten oft hinter den Löhnen zurück. Der sogenannte Nachhaltigkeitsfaktor sorgte dafür, dass die Altersbezüge langsamer stiegen als die Renten.
„Verraten, verkauft, so „Gott“ will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Kopftuch"

Erstellt 19.04.2016 21:16 von meineHeimat 19.04.2016 21:16 In der Kategorie Allgemein.

Eine Muslimin beharrte bei ihrer Bewerbung als Grundschullehrerin in Berlin darauf, ein Kopftuch zu tragen und wurde mit dem Verweis auf das Neutralitätsgesetz abgelehnt. Ihre Klage dagegen und auf eine Entschädigung wurde jetzt abgelehnt.
Am Berliner Arbeitsgericht wurde am Donnerstag die Klage einer abgelehnten Lehramtsbewerberin auf Entschädigungszahlung abgewiesen. Die muslimische Klägerin hatte sich 2015 in Berlin nach einem Germanistikstudium als Grundschullehrerin beworben. Dabei beharrte sie im Vorstellungsgespräch darauf, nur mit Kopftuch zu unterrichten. Folglich wurde sie für den Schuldienst nicht zugelassen.
Das Land Berlin hat sich dabei als Arbeitgeber auf das Neutralitätsgesetz vom Februar 2005 berufen, nach welchem Lehrkräfte in öffentlichen Schulen keine sichtbaren religiösen Symbole tragen dürfen. Mit dem neuerlichen Urteil hat das Kopftuchverbot für Lehrerinnen an allgemeinbildenden Schulen in Berlin unverändert weiter Bestand.
“Ein Journalist, der irgendwas verfasst, was Erdogan nicht passt, ist morgen schon im Knast.”
(rjhCD6149)



Weiterlesen
1 Kommentar

"Migrantenterror"

Erstellt 19.04.2016 20:26 von meineHeimat 19.04.2016 20:26 In der Kategorie Allgemein.

Die Terrorisierung normaler Bürger durch einzelne Migranten und Migrantenbanden nimmt immer mehr zu, genau wie Diebstähle, Einbrüche, Gewaltdelikte und andere Straftaten durch die Horden von Bereichern aus aller Herren Länder, die unsere professionellen Politverbrecher alle Asylgesetze brechend zu Hun­dert­tausenden ins Land schleppen, große Teile davon unregistriert, viele mit großen Mengen an Bargeld, nicht wenige professionelle Killer von Verbrecher-, Mord- und Terrorvereinigungen wie dem IS, dem Trojanischen Pferd USraels.
Und was machen unsere ferngesteuerten Politiker angesichts des Migrantenterrors? Weisen sie sie aus? Natürlich nicht. Statt kriminelle Migranten auszuweisen holen sie immer noch mehr von ihnen ins Land, denn das Ziel ist neben der Demütigung und Ausrottung der Deutschen vor allem auch Bürgerkrieg und eine Stärkung des Überwachungs- und Polizeistaats.
„Sei schön charmant, denn die EU hat dich in der Hand oder im Schwitzkasten“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Bilderberger"

Erstellt 19.04.2016 20:03 von meineHeimat 19.04.2016 20:03 In der Kategorie Allgemein.

Sie treffen sich wieder, 2016, diesmal in Dresden:
"Puppen, Marionetten, Politithuren, Bankster, Gangster und co."-die wahre Macht versteckt sich allerdings.
Im Umfeld der US-Präsidentschaftswahlen haben sich die Bilderberger in den vergangenen Jahren häufig gerne auf amerikanischem Boden getroffen. Ausnahmen bestätigen die Regel. Und 2016 bildet eine solche Ausnahme. Obwohl die hochkarätige Geheimtagung bereits dreimal hintereinander in Europa stattfand, wird die Konferenz im Juni in Dresden abgehalten. Hat das tiefer liegende Gründe? Welche Signalwirkung könnte von dieser Ortswahl ausgehen?
Dass Politiker bis hin zum US-Präsidenten austauschbare Marionetten sind, hat die Geschichte wiederholt gezeigt. Der große Kurs wird anderswo bestimmt. Auch die fast überall so sehnsüchtig herbeigesehnte »Wende« von Bush zu Obama hat das seinerzeit eindrucksvoll belegt. Alte Puppen werden in diesem Kasperletheater durch neue ersetzt und Bilderberg spielt dabei eine entscheidende Rolle. Nun ist wieder US-Wahljahr. Und wieder werden die Puppen getauscht. Die Bilderberg-Geschichte lehrt: Weder die Ortswahl noch die Wahl der Teilnehmer geschieht rein zufällig. Und wenn das diesjährige Treffen trotz der US-Wahlen eben nicht in den USA.
„Verraten, verkauft, so „Gott“ will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"SPD-Beteiligungen"

Erstellt 18.04.2016 21:10 von meineHeimat 18.04.2016 21:10 In der Kategorie Allgemein.

Hat die SPD eine Briefkastenfirma in Hong Kong?
Der SPD gehören bzw. die SPD ist u.a. an den folgenden Zeitungen beteiligt:

Neue Westfälische Zeitung
Nordbayerischer Kurier
Sächsische Zeitung
Dresdner Neueste Nachrichten
Morgenpost Sachsen
Frankenpost
Südthüringer Zeitung
Neue Press Coburg
Hannoversche Allgemeine
Neue Presse Hannover
Leipziger Volkszeitung
Lübecker Nachrichten
Ostsee Zeitung
Göttinger Tageblatt
usw.
„Verraten, verkauft, so „Gott“ will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Bundesdruckerei"

Erstellt 18.04.2016 20:47 von meineHeimat 18.04.2016 20:47 In der Kategorie Allgemein.

Die Bundesdruckerei GmbH produziert Dokumente und Geräte für die sichere Identifikation und bietet entsprechende Dienstleistungen an. Sie hat ihren Sitz im Berliner Ortsteil Kreuzberg. Neben kompletten Pass- und Ausweissystemen bietet sie Personaldokumente, Hochsicherheitskarten, Dokumentenprüfgeräte, Sicherheitssoftware sowie Trustcenter-Leistungen an. Darüber hinaus fertigt die Bundesdruckerei Banknoten, Briefmarken, Visa, Fahrzeugdokumente, Tabaksteuerzeichen sowie elektronische Publikationen. Ihr Ursprung liegt in der ehemaligen Reichsdruckerei. Das Unternehmen befindet sich nach der Privatisierung 2000 und verschiedenen Eigentümerwechseln durch Rückkauf des Bundes seit 2009 wieder im Staatsbesitz.
Im Jahr 2000 verkaufte das Bundesfinanzministerium seine hundertprozentige Beteiligung an der Bundesdruckerei. Neuer Eigentümer wurde die Apax Partners Co. Die Bundesdruckerei GmbH, die Bundesdruckerei International Services GmbH, die Orga Kartensysteme GmbH (2005 als Sagem Orga weitergeführt), die Holographic Systems München GmbH, die Maurer Electronics GmbH, die D-TRUST GmbH und die polnische Tochterunternehmung iNCO Spólka sp. z o.o. wurden unter dem Dach der Holding Authentos GmbH zusammengefasst.
„EU-Bürger,-Wahl-, Zahl- und Arbeitssklaven“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Aufklärung"

Erstellt 18.04.2016 20:23 von meineHeimat 18.04.2016 20:23 In der Kategorie Allgemein.

Forderung Mazyeks, die deutsche Bevölkerung benötige „Aufklärung“
Dass auch der Zentralrat der Muslime endlich im 18. Jahrhundert angelangt ist und die Aufklärung für sich entdeckt hat, ist einerseits erfreulich. Andererseits wird mit dem originellen Vergleich aber vom eigentlichen Thema abgelenkt: Denn während hysterische, unbedachte Stimmen wie die Mazyeks den Blick der „unaufgeklärten Bevölkerung“ auf eine mögliche Gefahr von rechts hinweisen – was grundsätzlich nie verkehrt ist –, bleiben die Themen Sonderrechte der Religion und Tierschutz mal wieder unberücksichtigt.
„Sei schön charmant, denn die EU hat dich in der Hand oder im Schwitzkasten“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Doofmarie"

Erstellt 18.04.2016 13:07 von meineHeimat 18.04.2016 13:07 In der Kategorie Allgemein.

In der 16. Folge seines „arschkonservativen“ Online-Magazins verleiht Reaktionär den Titel der „Doofmarie“ des Monats März an die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Margot Käßmann. Mit ihrem abartig verstrahlten Vorschlag, den Islam-Terroristen „mit Liebe und Beten“ zu begegnen, hat sich diese evangelische „Theologin“ den Titel redlich verdient. Ihre Einschätzung, die Terroristen hätten „Angst“ vor unserer Freiheit, der Freiheit der Frauen und der Homosexuellen, kontert der Reaktionär in seiner gewohnt messerscharfen Analyse mit gesundem Menschenverstand: Diese gewissenlosen Killer hätten keine „Angst“, sondern tiefe Verachtung für unsere Freiheit.
„Verraten, verkauft, so „Gott“ will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Sturmhaube"

Erstellt 18.04.2016 12:26 von meineHeimat 18.04.2016 12:26 In der Kategorie Allgemein.

Warum posierte die Hochschulgruppe mit Sturmhauben?
Auf einer Infoveranstaltung der Uni Mainz hat am Donnerstag eine Hochschulgruppe mit Sturmhauben für ein Foto posiert. Die Junge Union spricht von einem "Extremismusproblem" der Uni - doch was sagt die Gruppe selbst?
Derzeit ist in den sozialen Netzwerken ein Foto in Umlauf, das Mitglieder der Mainzer Hochschulgruppen Die Linke.SDS und Kritische Linke, die zusammen unter der Linken Liste firmieren, vermummt mit Sturmhauben zeigt. Die Aufnahme wurde auf der diesjährigen „Hochschulgruppen-Messe“ für Erstsemester der Universität Mainz am Mittwoch gemacht. Auf dem Foto sind die Hochschulgruppenmitglieder der Linken Liste zusammen mit Aktivisten des autonomen „Haus Mainusch“ zu sehen.
„Verraten, verkauft, so „Gott“ will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Je suis Erdogan!"

Erstellt 18.04.2016 11:47 von meineHeimat 18.04.2016 11:47 In der Kategorie Allgemein.

Jan Böhmermann gelingt, was weder Roland Koch noch Friedrich Merz, weder Gregor Gysi noch Jürgen Trittin, weder Peer Steinbrück noch Sigmar Gabriel je geglückt ist, obwohl sie genau das wollten: Angela Merkel einmal in ernste Schwierigkeiten bringen. Ausgerechnet ein Gedicht entlarvt die Kanzlerin mit ihrer misslungenen Migrationspolitik und untergräbt ihre Integrität schwer. Merkel hätte zu den Schmäh-Reimen des Kölner TV-Narren einfach schweigen können, so wie sie sich in ihrer Karriere häufig bloß kühl nach oben geschwiegen hat.
Doch Böhmermanns böse Satire lüftet auf derart schamlose Weise den Schleier von der Maske einer zweifelhaften Politik, dass aus miserablen Reimen plötzlich eine Staatskrise wird. Zunächst reagiert der angegriffene Erdogan wie Despoten immer auf Kritik reagieren – humorlos, gereizt, aggressiv. Er fordert den juristischen Kopf des Satirikers, so wie er es in der Türkei gewohnt ist und Hunderte von Regimekritikern brutal verfolgt.
„Erdowo scheißt auf freien Geist“ (Hallervorden)
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Zynismus"

Erstellt 18.04.2016 10:57 von meineHeimat 18.04.2016 10:57 In der Kategorie Allgemein.

Grüne aus der Schweiz: “Ich habe keine Angst vor dem Islam oder Terror”
Dass sich die Schweizer Grünen in keinster Weise von den deutschen Grünen unterscheiden, zeigt das empathielose Gezwitschere von Irina Studhalter, Co-Präsidentin der »Junge Grüne Kanton Luzern« und Vorstand der »Junge Grüne Schweiz«.
Die Opferzahlen des letzten islamischen Terrorangriffs in Brüssel stehen noch nicht fest, die Dschihadisten sind noch nicht gefasst, die Trümmer sind noch nicht weggeräumt da zwitschert die gerade einmal 26-jährige grüne Schweizer Möchtegernpolitikerin schier Unglaubliches für all jene, die heute in Brüssel entweder Angehörige durch den feigen, dschihadistischen Anschlag verloren haben oder aber durch den islamischen Terror verletzt wurden.
„ISLAM“ ist Friede, Freude, Heiterkeit oder ISLAMISMUS und Dschihad
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Steueroase"

Erstellt 16.04.2016 22:13 von meineHeimat 16.04.2016 22:13 In der Kategorie Allgemein.

Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg
Journalisten preschen bereits vor und behaupten, mit diesen Enthüllungen sei ein großer Schritt zur Trockenlegung aller globalen Steueroasen für Superreiche und korrupte Machthaber getan. Auch die internationale Politik schließt sich an, entrüstet sich medienwirksam, fordert Strafverfolgung und mahnt strenge Konsequenzen wie die Schließung weiterer Steuerschlupflöcher an.
Die Enthüllung der „Panama Papers“ hat sich wie ein Lauffeuer rund um den Globus verbreitet.
Bestimmt haben Sie in den letzten Tages einiges über den vermeintlichen Skandal von Briefkastenfirmen in Panama gehört. Sie lasen, dass einige hochrangige Politiker oder deren Angehörige in die Pseudo-Affäre um die „Panama-Papers“ verwickelt sein sollen.
Doch niemand sprach über Panama an sich, seine Entstehung, Geschichte und Bedeutung. Aus gutem Grund! Denn die Gründung dieses
US-Protektorats war der Schlüssel zur Umgestaltung der Welt im 20. Jahrhundert, sie gab den Startschuss zu den unzähligen Kriegen und wirtschaftlichen Interventionen der USA, deren Folgen wir heute am eigenen Leib verspüren.
„Verraten, verkauft, beschissen, so Gott will, selig gesprochen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Bettler"

Erstellt 15.04.2016 21:32 von meineHeimat 15.04.2016 21:32 In der Kategorie Allgemein.

In den letzten Jahren ist Schweden von Roma-Bettlern aus Rumänien und Bulgarien überrannt worden. Kürzlich schätzte die Regierung, dass es jetzt rund 4'000 von ihnen in Schweden hat (bei einer Bevölkerung von 9,5 Millionen).
Wir täuschen niemanden. Wir profitieren einfach von der Gelegenheit." – Ein Bulgarischer Bettler in Schweden, der sagte, er "besitze" fünf Strassenecken.
"Wenn das Betteln profitabel ist, bleiben sie im Elend .... [Geld zu geben] verbessert die akute Situation. Gleichzeitig trägt es dazu bei, das grössere Problem zu perpetuieren - Das Elend .... Es wird den Roma nicht helfen, aber es gibt Ihnen eine Chance, sich wie ein guter Mensch zu fühlen. ... Das Grundkonzept des Rassismus ist genau das, dass wir als Westler und Schweden weit überlegen sind (intelligenter) und dass die Roma minderwertiger sind (dümmer). Wenn das. ... nicht rassistisch ist, dann weiss ich auch nicht, was ist. ... Man könnte hinzufügen, dass das Bild unter Roma umgekehrt ist. Sie betrachten sich selbst als überlegen und smart, während die gadjo (nicht-Zigeuner) dumm, naiv und leichtgläubig sind." - Karl-Olov Arnstberg, Schwedischer Ethnologe
„Sie spinnen, die Politiker“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Abschaffung"

Erstellt 15.04.2016 21:16 von meineHeimat 15.04.2016 21:16 In der Kategorie Allgemein.

Sind die Sparkassen die Vorreiter zur Abschaffung des Bargeldes in Deutschland?
Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert.
Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Gabriele Schuster-Haslinger, Autorin des Buches: “Verraten – Verkauft – Verloren?”, hat akribisch recherchiert und deckt Zustände auf, die uns “die Haare zu Berge stehen lassen”. Im folgenden Artikel befasst sich Frau Gabriele Schuster-Haslinger, mit der geplanten Bargeldabschaffung und anderen “Ungereimtheiten”.
„Sei schön charmant, denn die EU hat dich in der Hand oder im Schwitzkasten“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Merk#el"

Erstellt 15.04.2016 20:56 von meineHeimat 15.04.2016 20:56 In der Kategorie Allgemein.

Harsche Kritik an Merkel-Entscheid
Steinmeier sagte am Freitag bei einer gemeinsamen Erklärung mit Maas, die SPD-geführten Ressorts hätten nach sorgfältiger Überlegung gegen die Erteilung der Ermittlungsermächtigung gestimmt: “Wir sind der Auffassung, dass die Ermächtigung zur Strafverfolgung gemäß Paragraf 104a des Strafgesetzbuches nicht hätte erteilt werden sollen.” Wegen der Stimmengleichheit habe die Stimme der Bundeskanzlerin entschieden. Zuvor hatte Merkel mitgeteilt, dass die Bundesregierung “im Ergebnis” den Ermittlungen gegen Böhmermann zustimme und Differenzen zwischen Union und SPD in der Frage eingeräumt.
“Meinungs-, Presse- und Kunstfreiheit sind höchste Schutzgüter unserer Verfassung.”
“Ein Journalist, der irgendwas verfasst, was Erdogan nicht passt, ist morgen schon im Knast.”
(rjhCD6149)



Weiterlesen
1 Kommentar
Blog Kategorien RSS-Feed abonnieren Blog empfehlen
Beliebteste Blog-Artikel Neueste Blog-Artikel Letzte Kommentare der Blogs
  • "Fakt27"
    Menschenverachtung wird vom System gedeckt, vgl. Videos „Unser täglich Gift“, „Big Pharma ist Profit wichtiger als Menschenleben“, „Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität“, http://news.doccheck.com/de/228007/impla...hr-todesfaelle/, zu Computertomografien https://www.focus.de/gesundheit/news... Weiterlesen
  • "TRÄNEN"
    Katerina Kralova, Konstantinos Tsivos et al. „Vyschly Nám Slzy… Řečtí uprchlíci v Československu“ (Wir haben keine Tränen mehr zum Weinen) Griechische Flüchtlinge in der Tschechoslowakei] Prag: Dokořa ́n. 2012. 333 pp. Eine Rezension von Georgia Sarikoudi, PhD in social anthropology Weiterlesen
  • "SCHISMA"
    zu MANCINISSCHRFBLICK https://www.ilsole24ore.com/art/sbarchi-12mila-arrivi-48-ore-mattarella-situazione-ingestibile-ipotesi-chiusura-porti-AEoIBqnB?fbclid=IwAR0c2omxd1o2M9VJKX71mwcD3GwJ0qrFsC9jjW1-AnErxvlM3I8s5voN8WM&refresh_ce=1 unbedingt lesen Weiterlesen
  • "RAZZIA"
    PPS : Eine Stellungnahme von Novomatic mit Fakten lässt die Hausdurchsuchung als Luftnummer erscheinen. Inzwischen ist aber davon die Rede, dass gegen Strache auch wegen „Staatsfeindlichkeit“ ermittelt werden soll; genau das kann man zu Recht all denen nachsagen, die wie beschrieben einen Minister ... Weiterlesen
  • "MAUERBAU"
    (© Sputnik / Tilo Gräser) Der Historiker Prof.Siegfried Prokop Professor Siegfried Prokop (Jahrgang 1940) war von 1983 bis 1996 Professor für Zeitgeschichte am Institut für Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin. 1987 hatte er eine Gastprofessur in Paris, 1988 in Moskau und 1991 in Montrea... Weiterlesen
Suche Rezepte für Konservierung heimischer Kräuter, Tipps für Marmeladen, Marinaden


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Blogs