Suche Rezepte für Hausmannskost, aus Ur- und Omas Küche
Einen neuen Artikel erstellen
Forums-Blog - Zitate -187-Blog

„Zitat des Tages“

Erstellt 27.02.2016 19:32 von meineHeimat 27.02.2016 19:32 In der Kategorie Allgemein.

John Steinbeck
Er gehörte zu den erfolgreichsten US-amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

„Zitat des Tages“

Erstellt 27.02.2016 19:29 von meineHeimat 27.02.2016 19:29 In der Kategorie Allgemein.

am 26. Februar 2016
von: Victor Hugo
War ein Verfasser von Gedichten, Romanen, Dramen und betätigte sich als Publizist. Er gilt als einer der bedeutendsten französischen Schriftsteller.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Verwirrung"

Erstellt 25.02.2016 18:00 von meineHeimat 25.02.2016 18:00 In der Kategorie Allgemein.

Österreich war bis dato der duldsame "Watschenempfänger"; Absender: Brüssel, BRD, Frankreich, Großbritannien und seit neuestem gefällt sich auch Griechenland in dieser Rolle, jenes Griechenland, das aus EU- politischer Sicht in die EU hineingelogen wurde, das "Land" sich selbst hinein "betrogen" hat. Drei Milliarden € (Dunkelziffer, um einiges mehr) haben die deppaten Steuerzahler Österreichs zur dortigen Bankenrettung und nicht für die Griechen kreditiert. Österreich hat es gewagt eine härtere Gangart einzuschlagen, eine Obergrenze zu fixieren, sich vom Kuschelkurs mit Fr. Merk#el zu trennen und ungefragt mit neun Balkanländern eine Vereinbarung getroffen, eine Vereinbarung mit dem Ziel den Migrationsfluss zu stoppen. Um den "Druck" auf Österreich zu erhöhen hat die griechische Regierung ihren Botschafter aus Österreich für Beratungen zurückbeordert. Nachdem die "all wellcome Dame" den Sultan nicht in die Knie wird zwingen können müssen eben die Griechen selbst agieren und meinetwegen Grenzen dicht machen.
Verwirrung gibt es insofern da das Innenministerium von täglich maximiert 80 Asylanträgen "plaudert", jedoch nur Spielfeld gemeint ist und an diesem Montag tatsächlich 170 Anträge gestellt wurden. Auif`s Jahr aufgerechnet sind es über 50.000 und fast ein Verdoppelung zur verordneten Höchstzahl.
"Somit verwundert und verwirrt"
EU=„Ehrliche Unberechenbarkeit“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Zitat des Tages

Erstellt 25.02.2016 16:50 von meineHeimat 25.02.2016 16:50 In der Kategorie rjhblogger.

25.02.2016
(Adalbert Ludwig Balling)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Bärlauch"

Erstellt 24.02.2016 20:25 von meineHeimat 24.02.2016 20:25 In der Kategorie Allgemein.

Kräuter, Verwechslungsgefahr

(rjhblogger-gartenfreund)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Wildkräuter"

Erstellt 24.02.2016 20:06 von meineHeimat 24.02.2016 20:06 In der Kategorie Allgemein.

Ein Spaziergang in der Natur ist doppelt wertvoll, er hält dich fit, mit ein wenig Glück bringst du gleichzeitig eine gesunde Mahlzeit mit Nach Hause.
Natur
(rjhblogger-gartenfreund)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Asylmoral"

Erstellt 24.02.2016 18:59 von meineHeimat 24.02.2016 18:59 In der Kategorie Allgemein.

"Deutschland hat nach 1945 als besiegte ­Nation ihre Souveränität verloren. Bis zum Mauerfall 1989 hatte Westdeutschland aussenpolitisch eine bequeme Existenz: Wir standen unter dem Schutzschild der Amerikaner und waren für nichts verantwortlich. Da wir nicht für uns sorgen mussten, wurden wir infantil. Wir wussten nicht mehr, was Aussenpolitik bedeutet. Erst 1989 wurde Deutschland wieder souverän und bewegt sich bis heute sehr unsicher auf dem internationalen Parkett. Wir schwanken zwischen ökonomischem Selbstbewusstsein und einem weltfremden Humanitarismus. Unsere Aussenpolitik wird zu einer moralischen Mission."
(Rüdiger Safranski)

EU=„Ehrliche Unberechenbarkeit“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Freiheit"

Erstellt 24.02.2016 18:24 von meineHeimat 24.02.2016 18:24 In der Kategorie Allgemein.

Es ist eine ungeheuerliche Heuchelei, erst alle als „Nazis“ zu verdammen, die die Sicherung von Grenzen thematisiert haben, um dann unter dem Mäntelchen der NATO genau das selbe zu tun und die Anwendung von Gewalt notfalls in Kauf zu nehmen. Frau Mer#kel handelt hier unglaublich geschickt, aber widerlich heuchlerisch.
Mer#kel sagte in Bezug auf die von ihr inszenierte "Refugees-wellvome" Krise: Es hätte auch ein Leben vor der deutschen Einheit – da waren die Grenzen noch besser geschützt.“ Diese sarkastische Anspielung auf die deutschen Mauertoten ist eine an Geistlosigkeit kaum noch zu überbietende Geschmacklosigkeit.

EU=„Europäischer Unsinn“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Grenzsicherung"

Erstellt 24.02.2016 17:55 von meineHeimat 24.02.2016 17:55 In der Kategorie Allgemein.

"Hass ist ein Privileg des Systems. Es darf die Menschen hassen, die Menschen aber keinesfalls das System".
„Hoheitliche Aufgabe des Staates ist es heute vor allem, Strukturen und Gesetze festzulegen. Die Frage, wie diese letztlich umgesetzt werden, ist keine Frage, mit der sich der Staat beschäftigen muss.“ (Ehemaliger ARVATO-Chef und Bertelsmann Vorstandsvorsitzender Hartmut Ostrowski)

EU=„Europäischer Unsinn“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Regierungskritiker"

Erstellt 24.02.2016 17:08 von meineHeimat 24.02.2016 17:08 In der Kategorie Allgemein.

"Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt". (Artikel 1 GG)
Dieses Grundrecht gilt sogar selbst für „Drecksnazis“ (O-Ton Peter Tauber), also der Definition nach, ehemaligen Mitgliedern der NSDAP, sicherlich sehr zum Bedauern vieler Linksfaschisten und deren Gefolgsleuten. Mensch bleibt also Mensch, passiere da was wolle.

EU=„Extreme Unfähigkeit“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Witz des Tages"

Erstellt 24.02.2016 14:03 von meineHeimat 24.02.2016 14:03 In der Kategorie Allgemein.

Anti-Frauen Witz
24.02.2016
aus Witze Pirat



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

„Zitat des Tages“

Erstellt 24.02.2016 13:58 von meineHeimat 24.02.2016 13:58 In der Kategorie Allgemein.

24.02.2016
Autor: Steve Jobs, eigentlich Steven Paul Jobs
Einer der bekanntesten Persönlichkeiten der Computerindustrie. Er gründete und leitete den Computerhersteller Apple



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Meinungsterror"

Erstellt 23.02.2016 20:35 von meineHeimat 23.02.2016 20:35 In der Kategorie Allgemein.

„Ich sah Dir nach in Deinen blauen Himmel,
Im blauen Himmel dort verschwand Dein Flug.
Ich blieb zurück in dem Gewimmel,
Zum Troste mir Dein Wort, zum Trost Dein Buch.-
Da such’ ich mir die Oede zu beleben
Durch Deiner Worte geisterfüllten Klang:
Sie sind mir alle fremd, die mich umgeben,
Die Welt ist öde und das Leben lang.“
(Arthur Schopenhauer)
EU=„Europäisches Unvermögen“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Berlin"

Erstellt 23.02.2016 20:03 von meineHeimat 23.02.2016 20:03 In der Kategorie Allgemein.

Und NEIN, es sind nicht die "Deutschen" per se, denen dieser Beitrag gilt, es sind deutsche Politiker die sich betroffen fühlen dürfen. Es war nun einmal die Frau "wellcome refugees" Mer#kel die von Flüchtlingen nicht genug bekommen konnte und täglich bis zu 6.000 aufgenommen hat und lange danach "wir schaffen das" zu vernehmen war. Ohne Rücksicht auf Befindlichkeiten anderer EU-Staaten haben deutsche Politiker diese unselige Willkommenskultur gehegt und gepflegt, so manche "betteln" auch heute noch darum, wenn auch bayrische Kollegen eine Obergrenze, maximiert mit 200.000 haben wollen. Mer#kel bläst politisch ein eiskalter Wind in`s Gesicht, ihr "Mutti-Gehabe" wendet sich in`s Gegenteil. Was wollen die "Herrschaften" wirklich, was will ein "bashender" de Maiz#iere, ein verbal prügelnder CDU-Generalsekräter namens Tau#ber? Gerade CSU-CDU sollten es tunlichst unterlassen "Keulen" nach Österreich zu werfen und dafür Sorge tragen dass endlich die lahmarschige EU klare Fronten schafft. Erdo#gan wird die EU weiterhin am "Nasenring" durch die "Pampa" ziehen, Griechenland keine geordneten "hot-spots" zu Wege bringen und kann nur gelten-Grenzen dicht.
Übrigens: Friedensnobelpreisträger "Europäischer Unsinn", das wohl wichtigste Mitglied, die BRD, verzeichnete einen enormen Anstieg ihrer Rüstungsexporte auf 7,5 Milliarden Euro 2015, nahezu eine Verdoppelung gegenüber 2014. Exporte die ganz sicher dem Frieden dienlich, gehen sie doch durchwegs an islamische Staaten. (KRIEGSTREIBER)
EU=„Europäisches Unheil“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

"Überwachungsstätte"

Erstellt 22.02.2016 20:13 von meineHeimat 22.02.2016 20:13 In der Kategorie Allgemein.

"Ich bin Neuntklässler an einem württembergischen Gymnasium. Dort erlebe ich tagtäglich, wie Indoktrination von ideologisierten Lehrkräften an Schulen in großem Stile betrieben wird. Es fängt schon damit an, dass ein Chemielehrer, wenn er anstatt gelb, braun an die Tafel schreibt, sagt, er denke wohl schon wieder zu sehr an die AfD".
“Wie haben sie erkannt, dass sie Kinder von rechtsextremen Eltern in ihrer Einrichtung betreuen?
Ich habe es erst gar nicht bemerkt. Da ich noch nicht lange in der Region lebe, kenne ich oftmals die Hintergründe der Eltern nicht. Kolleginnen haben in der Dienstbesprechung erzählt, dass wir es wohl mit rechten Eltern zu tun haben. Einordnen konnte ich das aber immer noch nicht richtig. Ich habe auch meistens nur die Mutter der Kinder gesehen. Wir haben dann eine Weiterbildung gemacht über den Träger unserer Einrichtung, da ging es um Rechtsextremismus. Da war ich sehr erschrocken. Auf einmal haben wir die Mutter und Vater mit anderen Augen gesehen. Autokennzeichen und Kleidung konnte ich dann einordnen. Auf dem Auto waren Aufkleber. Auf einem stand »Todesstrafe für Kinderschänder«. Wir hatten vor den Wahlen auch NPD-Flyer in der Auslage unserer Kita zu liegen.”
EU=„Ehrliche Unberechenbarkeit“
(rjhCD6149)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren
Blog Kategorien RSS-Feed abonnieren Blog empfehlen
Beliebteste Blog-Artikel Neueste Blog-Artikel Letzte Kommentare der Blogs
  • "RAZZIA"
    PPS : Eine Stellungnahme von Novomatic mit Fakten lässt die Hausdurchsuchung als Luftnummer erscheinen. Inzwischen ist aber davon die Rede, dass gegen Strache auch wegen „Staatsfeindlichkeit“ ermittelt werden soll; genau das kann man zu Recht all denen nachsagen, die wie beschrieben einen Minister ... Weiterlesen
  • "MAUERBAU"
    (© Sputnik / Tilo Gräser) Der Historiker Prof.Siegfried Prokop Professor Siegfried Prokop (Jahrgang 1940) war von 1983 bis 1996 Professor für Zeitgeschichte am Institut für Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin. 1987 hatte er eine Gastprofessur in Paris, 1988 in Moskau und 1991 in Montrea... Weiterlesen
  • "Romantiker"
    zu: "Romantiker", bitte folgende links beachten: 1: https://www.deutschlandfunk.de/kommunale...ticle_id=453370 ) 2: https://www.deutschlandfunk.de/kommunale...ticle_id=453370 ) Weiterlesen
  • "JALTA"
    Facebook erlaubt Aufrufe zur Gewalt Quelle: "Gewalt" Weiterlesen
  • "BRD_SYSTEM"
    Manchmal schweige ich. Manchmal macht mir die Angst vor Ablehnung einen Strich durch die Rechnung und ich verleugne mich. Manchmal will ich auch Augenbinden tragen, blind leeren Staatsversprechen hinterherjagen: „Wir lassen doch nur Fachkräfte und Schutzsuchende rein“. So ignorant wie die Mensch... Weiterlesen
Suche Rezepte für Konservierung heimischer Kräuter, Tipps für Marmeladen, Marinaden


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Blogs