Suche Rezepte für Hausmannskost, aus Ur- und Omas Küche
"WAFFENGESETZ"

"WAFFENGESETZ"

23.05.2020 19:54

Bereits unmittelbar nach der Bluttat wurde der Verkauf von Sturmgewehren und halbautomatischen Waffen verboten, später auch deren Besitz gesetzlich untersagt. Dasselbe galt für Bausätze, mit denen zivile Gewehre zu militärischen Waffen umgerüstet werden konnten. Ferner wurde im Mai 2019 ein staatl. Waffenankaufsprogramm (Buy-Back) gestartet, das bis Dezember lief. Durch diese Initiative konnten knapp 48.000 Schusswaffen eingesammelt werden. Doch das Buy-Back-Programm war nur scheinbar ein Erfolg. Denn Schätzungen der Polizei zufolge befanden sich vor dem Anschlag bis zu 240.000 halbautomatische Waffen in privatem Besitz. Nach Angaben des Lobbyverbands Council of Licenced Firearm Owners (Colfo) sollen Ende letzten Jahres noch mindestens 170.000 im Umlauf gewesen sein. Colfo sieht deshalb die Bemühungen der Behörden, diese Waffen weitestgehend aus dem Verkehr zu ziehen, als gescheitert an. Viele Neuseeländer haben ihre Gewehre trotz des Verbots einfach behalten.
Wer nach dem Ende des Buy-Back-Programms erwischt wird, der muss neben dem Verlust seines Waffenscheins mit bis zu fünf Jahren Haft rechnen. (von Torsten Gr0ß)
" Herr Söder weiß es besser. Bei seiner Parteitagsrede, die aufgrund der selbst verordneten Freiheitsbeschränkungen nur über das Internet ausgestrahlt wurde, forderte der CSU-Parteichef Markus Söder am Freitag eine Obergrenze von maximal 100 Milliarden Euro für neue Schulden zur Bewältigung der Folgen der Corona-Regierungsmaßnahmen. Es sollten „eher weniger“ neue Schulden aufgenommen werden, um die Krise zu bewältigen, wofür zudem erheblich weniger Steuereinnahmen zur Verfügung stehen." (Unzensuriert)
rjh


Neuseeland: Verschärfte Waffengesetze führen zu mehr Schusswaffenkriminalität

Am 15. März 2019 erschoss der Australier Brenton Tarrant bei Terroranschlägen auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch insgesamt 51 Menschen. 50 weitere wurden bei dem Attentat verletzt, einige davon schwer. Die Regierung Neuseelands unter Premierministerin Jacinda Ardern reagierte auf diesen Massenmord – dem opferreichsten in der Kriminalgeschichte des Landes seit 1943 – mit einer drastischen Verschärfung des bis dahin liberalen Waffenrechts.
Waffengegner hatten erwartet, dass die verschärfte Gesetzeslage in Neuseeland zu einem deutlichen Rückgang des illegalen Schusswaffengebrauchs führen werde. Der Pazifikstaat wurde deshalb unmittelbar nach Bekanntwerden der restriktiven Maßnahmen als leuchtendes Vorbild für die Neuordnung der Waffengesetzgebung speziell in den USA gepriesen, dem einzigen Land weltweit, in dem das Recht auf Waffenbesitz in der Verfassung verankert ist.
Doch diese Erwartung ist enttäuscht worden. Das zeigt die amtliche Polizeistatistik, deren Zahlen kürzlich von Radio New Zealand veröffentlicht worden sind. Danach wurden 2019 in Neuseeland so viele Tötungsdelikte mit Schusswaffen verübt, wie seit fast zehn Jahren nicht mehr.
Der bereits 2018 zu beobachtende Anstieg dieser Kriminalität setzte sich trotz der deutlich verschärften Gesetze im letzten Jahr fort. In 3.540 Fällen wurden Straftaten unter Einsatz von Schusswaffen verübt. 2019 beschlagnahmten die Behörden 1.263 illegale Schusswaffen, 50 Prozent mehr als noch vor fünf Jahren.

Auffallend auch, dass die neuseeländische Polizei trotz dieser Entwicklung von ihren eigenen Dienstwaffen keinen häufigeren Gebrauch gemacht hat. Das ist allerdings wenig überraschend. Denn die Beamten kommen üblicherweise erst dann zum Ort des Geschehens, wenn das Verbrechen bereits begangen wurde und die Täter längst über alle Berge sind.
Das Beispiel Neuseeland bestätigt einmal mehr die auch in anderen Staaten gemachte Beobachtung, dass die Schusswaffenkriminalität steigt, sobald das Waffenrecht verschärft wird – und nicht etwa umgekehrt, wie von linker Seite gerne behauptet wird. Das ist auch nachvollziehbar. Denn Kriminelle halten sich nicht an Vorschriften, auch nicht an Waffengesetze, egal wie streng die sind. Sie wissen aber, dass ihre rechtstreuen Opfer weniger wehrhaft sind, wenn ihnen der Besitz einer Waffe zur Selbstverteidigung verboten ist oder erschwert wird.
Das Risiko für die Täter, die eigene Gesundheit oder gar das Leben bei einer Straftat zu riskieren, geht also zurück, was in der Folge zu einem Anstieg der Delinquenz und speziell der Gewaltverbrechen führt.

Diese Erfahrung macht nun auch Neuseeland.
Sollte die Regierung in Wellington an ihrer restriktiven Linie festhalten, ist für die Zukunft mit einer weiteren Zunahme der Kriminalität in dem südpazifischen Land zu rechnen.
Aus deutscher Sicht ist die Waffengesetzgebung Neuseelands trotz der jüngsten Verschärfungen immer noch sehr liberal.
Denn in Deutschland ist der Erwerb einer scharfen Schusswaffe nur unter engen Voraussetzungen gestattet und der Besitz an strenge Auflagen gebunden.
Als Alternative stehen dem rechtstreuen Bürger hierzulande nur freie Waffen zur Verfügung, von denen einige in der Abwehr von Angreifern allerdings sehr effektiv sind, wie der Experte T. C. A. Greilich in seinen Büchern zeigt.

Quelle: "strenge_WAFFEN_Gesetze"
Gutmensch vs. Nazi -Weil ich den Schmarrn nicht mehr ertragen kann…

Liebe Verblödete, liebe noch Restverstand Besitzende,
es ist nicht der erste vor Schleim und Kriecherei, vor Dummheit und Naivität strotzende Beitrag, den ich jemals gelesen habe! Vielleicht ist es einfach nur der momentanen Situation geschuldet, oder der Tatsache, dass ich auch nur ein Mensch bin, dem mal die Nerven durchgehen können! Und auch wenn diese Person, die sich selbst vermutlich für eine Mischung aus Schiller, Goethe und Tesla hält meine Antwort niemals lesen wird, so möchte ich sie ihr trotzdem geben! Weils mir jetzt einfach mal grad nur Spaß macht…

(((((https://deutschesmaedchencom.files.wordp...0/05/masken.jpg)))))
(Bildquelle: screenshot_deutsches-Maedchen.com)
Zu den einzelnen Punkten:
°An die Menschen, die sich über die Sache mit den Masken so aufregen…
° An die Menschen, die so dumm sind um jeden Scheiß zu glauben, der im Fernsehen kommt…
° Ich trage die Maske nicht 24/7, sondern in der Öffentlichkeit, da das Einhalten eines Mindestabstands nicht möglich ist.
° Du musst die Maske auch nicht 24/7 tragen! Es reichen schon 30 Minuten um dich an deinem eigenen Kohlenstoffdioxid zu vergiften! Dies sagen jedenfalls die Studien jenes Systems aus, welches du so eisern verteidigst!
° Ich trage die Maske weniger für mich selber, als für DICH!
° Für MICH musst du die Maske nicht tragen! Im Gegensatz zu deiner Regierung erwarte ich nicht von dir, dass du dich für mich umbringst und ich glaube auch nicht an die Gefährlichkeit medial hochgepushter Pandemien, die als Argument für ihre Echtheit lediglich leere Krankenhausbetten, leere Krematorien und die weltweite Entmündigung der Bürger aufweisen können !
° Denn ich bin gebildet und informiert genug, um zu wissen, dass ich asymptomatisch sein und andere dennoch anstecken kann!
° Du bist ungebildet und uninformiert genug, um jeden verdammten Scheiß zu glauben, der in der Bildzeitung steht ohne ihn „selbstdenkend“ auf seriöse Quellen und seinen Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen und maximal an-emphatisch genug um andere in deinen persönlichen Hypochonderwahn mit hinein zu ziehen!
° NEIN! Ich lebe nicht „in Angst vor dem Virus“ – Ich will nur lieber Teil der Lösung sein als Teil des Problems!
° Wenn deine Definition von Lösung der Lock-down und die Zerstörung sämtlicher Firmen und damit menschlicher Identitäten ist, aufgrund eines Virus der nicht schlimmer ist als eine gewöhnliche Grippe, dann bist du nicht Teil der Lösung, SONDERN DAS PROBLEM!
° Nein! Ich fühle mich nicht von der Regierung kontrolliert oder unterdrückt, genauso wenig wie durch die Pflicht, auf der Autobahn einen Mindestabstand einzuhalten oder volltrunken Auto zu fahren!
° Du bist geistig KOMPLETT von der Regierung kontrolliert, wenn du derlei Argumente aufführst und einen Mindestabstand auf der Autobahn mit einem Mindestabstand für Fußgänger vergleichst! Den selben Mindestabstand hältst du hoffentlich auch beim Geschlechtsverkehr und der Zeugung deiner zukünftigen Kinder ein, denn schließlich liebst du deine/n Partner/in ja! Viel Spaß bei der Reproduktion!
° Ich trage wenn nötig die Maske nicht, weil ich „gezwungen“ werde, sondern weil ich als verantwortungsvoller und erwachsener Mensch einen BEITRAG ZUR GEMEINSCHAFT leisten will!
° Wenn du ein erwachsener und verantwortungsvoller Mensch wärst, dann würdest du dir deine Informationen in erster Linie einmal selber sammeln, anstatt in treudoofer Manier und wie ein Papagei alles der Regierung und der Presse nachzuplappern! Und sicherlich würdest du nicht vor Schreck tot umfallen, wenn einer dir sagen würde, dass auch die Nationalsozialisten (allerdings in authentischer Art und Weise) den Grundsatz: „Gemeinnutz vor Eigenutz“ lebten! Ein Vögelchen zwitschert mir jedoch, dass du spätestens bei diesem Satz einen Herzinfarkt erleiden würdest! Und wenn für dich das „Allgemeinwohl“ von Interesse wäre, dann würdest du es nicht befürworten, dass die komplette Welt entmündigt und sowohl ihrer Rechte als auch ihrer Arbeit beraubt würde! Aber was rede ich eigentlich mit dir, ich tue ja bald so, als hättest du auch nur die Fähigkeit mir folgen zu können…

° Die Welt dreht sich nicht nur um MICH, es geht nicht nur um mich und meine Befindlichkeiten!
° Doch! Genau darum geht es dir! Um DICH und DEINE BEFINDLICHKEITEN! Deine beinahe unerträgliche Gier nach offizieller Bestätigung und dein krankhaftes Bedürfnis dir von einer korrupten Horde in der Öffentlichkeit stehender Leute „dein alltäglich Leckerli“ abzuholen! Und selbstverständlich geht es dir darum, dich in deiner eingebildeten moralischen Überlegenheit gegenüber dem Rest der Welt zu suhlen! Was du dabei übersiehst ist die Tatsache, dass Menschen mit deiner Lemmingseinstellung keinen Risikos ausgesetzt sind, im Gegensatz zu jenen Menschen, die selbstständig denken und dafür in dieser angeblichen „Meinungsfreiheit“ und „Demokratie“ auch regelmäßig hinter Gitter wandern! Aber instinktiv weißt du, dass du nur brav alles nachplappern musst was politisch korrekt ist, damit du dich in deinem eingebildeten Heiligenschein sonnen kannst!
° Wenn alle Menschen nicht nur an sich, sondern auch an andere denken würden, dann wäre die Welt eine bessere!
° Da sind wir uns ja ausnahmsweise einmal einig! Dann mach doch bitte den ersten Schritt und halt deine maskierte Klappe!
° Während einer weltweiten Pandemie in einigen wenigen, überschaubaren Situationen mal eine Weile eine Maske zu tragen, macht mich weder schwach, noch verängstigt, noch dumm oder „kontrolliert“. Es macht mich RÜCKSICHTSVOLL!
° Wenn die Situation so rar und so überschaubar ist, warum rechtfertigst du dann den Lock-down? Die Maske trägst du offensichtlich nicht erst seit es dir ein Nachrichtensprecher befohlen hat, sondern schon dein ganzes Leben lang! Und dies tust du genau aus dem Grund weil du verängstigt, dumm und kontrolliert bist! Mit Rücksicht auf den Rest der Welt, der aufgrund dieser staatlich angeordneten Massenhysterie seine Existenzgrundlage verliert hat dies recht wenig zu tun! Dafür aber eine ganze Menge mit der Tatsache, dass einer wie du sich eher in die Hosen scheißen würde und IMMER mitlaufen würde, so lange er dafür von wem auch immer, der gerade das Sagen hat, ein wohlwollendes Schulterklopfen bekommt!
° Das nächstemal wenn du einen Beitrag schreibst, wie man es von einem Fünfjährigen erwartet, dann geh damit bitte in eine Grundschule und mache dort Werbung für dein großartiges Werk! In der ersten Klasse ist sowas noch niedlich und süß, aber für Leute in deinem Alter und der deinem Alter entsprechenden Intelligenz, die man zumindest erwarten können sollte, ist es nur noch lächerlich und peinlich! Bitte mache dich nicht länger zum Narren, denn ich fühle jede Ohrfeige die du dir grad selber einschenkst, schmerzhaft mit dir! Mit freundlichsten Grüßen und den besten Genesungswünschen,

(Ein Deutsches Mädchen)
Quelle: "GUTMENSCH_vs_.NAZI"

Einstellungen
  • Erstellt von meineHeimat In der Kategorie Allgemein am 23.05.2020 19:54:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 23.05.2020 20:18
Beliebteste Blog-Artikel Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie Allgemein
Kommentar zu ""WAFFENGESETZ"" verfassen
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Suche Rezepte für Konservierung heimischer Kräuter, Tipps für Marmeladen, Marinaden


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz