Suche Rezepte für Hausmannskost, aus Ur- und Omas Küche
"Schlachtfeld"

"Schlachtfeld"

17.02.2016 18:43

Wenn in den "Gastgeberländern" Deutschland, Österreich, Schweden, "Bereicherer", tausende Straftaten wie, Raub, Mord, Vergewaltigung, Bandenkriminalität verüben, werden von Polit#huren und der Lügenpresse diese Taten für Betroffene als bedauerliche Einzelfälle dargestellt.
Der "Ami" führte seit dem II. Weltkrieg 60 Kriege, Militärinterventionen und gewaltsame Umstürze durch, die "nur" in etwa 20 Millionen Menschen vernichtete.
Taxfrei sind der zivilisierte Westen, USA, EUROPA, die Natostaaten als "Mör#derbande" zu benennen. Wenn der "AMI" seine Finger mit im Spiel hat, gibt es weltweit Chaos, Elend, Pleiten und erinnere an "Heuschrecken, Finanzmärkte, Fracking" und an die Grausamkeit die Europa der Wahnsinn wie TTIP bescheren wird.
Wer auch immer einem "Baracki#nger", der EU, den Friedensnobelpreis verliehen hat, durch diesen Orden wird "Verbrechen" geadelt.
"bedauerliche Einzelfälle-bedauerliche Einzelkollateralschäden"
EU=„Europäisches Unheil“
(rjhCD6149)


unverschämte Kriegstreiber

Wo liegt eigentlich die Ukraine? Neben Russland oder neben New York? Der durchgeknallte, völlig tumbe US-Präsident und seine unfähige Mannschaft schicken zusätzliche amerikanische Jagdbomber nach Polen und ins Baltikum! Ist das ihr gutes Recht? Schickt Russland Jagdbomber nach Kuba an die US-Grenze? Die USA senden Schlachtschiffe ins Schwarze Meer. Schickt Putin welche in den Golf von Mexiko? All das dürfen die Kriegstreiber im Westen. Putin aber darf die mehrheitlich russische Krim nicht beschützen, denn die Krim gehört der EU! Geht’s eigentlich noch, ihr Vollpfosten? Und die USA dürfen weltweit alles:
Eine informierte Öffentlichkeit hätte laut aufgelacht, als der amerikanische Außenminister John Kerry Russland vorwarf, unter »Verletzung des Völkerrechts« in die »Ukraine einmarschiert« zu sein. Kerry ist Außenminister eines Landes, das in flagranter Verletzung des Völkerrechts in den Irak, in Afghanistan und Somalia einmarschiert ist, den Sturz der Regierung in Libyen organisierte, immer noch versucht, die Regierung Syriens zu stürzen, die Zivilbevölkerung in Pakistan und dem Jemen mit Drohnen und Raketen angreift, dem Iran wiederholt mit einem Militärschlag droht, die von den USA und Israel ausgebildete georgische Armee auf die russische Bevölkerung Südossetiens hetzte und nun Russland mit Sanktionen belegen will, weil es seine Bevölkerung und strategische russische Interessen schützen will.

Was war im Jugoslawienkrieg? Der Westen fand überhaupt nichts dabei, den Kosovo selbstherrlich und ohne jemand zu fragen, herauszureissen und ihn zu einem neuen Staat zu machen, der bis heute nicht funktioniert! Genauso hat man den Ukrainern jahrelang den Euro vor die Nase gehalten und sie billig von Russland weggelockt:
Was hat man im Kanzleramt und im Auswärtigen Amt von Russland erwartet, als man das Angebot eines EU-Assoziierungsabkommens mit Kiew betrieb? Als man die ukrainische Opposition ermunterte, gegen den – immerhin gewählten – Despoten Janukowitsch aufzustehen? Als man die Putschregierung – so muss man die neuen Herren von Kiew wohl nennen – ohne Zögern anerkannte? Wie sah es wohl für russische Augen aus, als der amerikanische Senator John McCain im Dezember von der Tribüne des Unabhängigkeitsplatzes in Kiew hinabrief: „Ukrainisches Volk! Das ist euer Moment! Die Freie Welt ist mit euch! Amerika ist mit euch!“ Und wie sah es für russische Augen aus, als der Boxer Klitschko und die Gas-Oligarchin Timoschenko sofort nach dem Staatsstreich eine Einladung zum bevorstehenden Treffen der Europäischen Volkspartei nach Dublin erhielten?

Da muß man sogar dem Jakob Augstein völlig recht geben! Der Westen begeht eine Frechheit nach der andern, und den Russen wird nichts zugestanden! Die dämliche New York Times schlug den Russen sogar vor, der EU beizutreten! Putin als Hofschranze von Barroso, van Rompuy und all den anderen Brüsseler Hackfressen, die nach der Weltmacht greifen wollen? Und wer ist dann der nächste? China? Unerträglich, was einem von den versammelten Vollidioten auch in der deutschen Presse von FAZ bis BILD alle halbe Stunde derzeit vorgesetzt wird an Verdrehungen, Lügen, politischem Gift, Kriegstreiberei und Weltmachts-Phantastereien! Nur die Leser bewahren kühlen Kopf und kritischen Geist. In sämtlichen Druckerzeugnissen werden diejenigen Kommentare am besten bewertet, die Russland verteidigen! Die herrschende Klasse dagegen versagt!

Quelle: Kriegstreiber

Einstellungen
  • Erstellt von meineHeimat In der Kategorie Allgemein am 17.02.2016 18:43:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 17.02.2016 18:43
Beliebteste Blog-Artikel Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie Allgemein
Kommentar zu ""Schlachtfeld"" verfassen
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Suche Rezepte für Konservierung heimischer Kräuter, Tipps für Marmeladen, Marinaden


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Blogs